Schmotziger – Fasnet am IKG

Der Schmotzige wurde dieses Jahr am IKG wieder traditionell mit viel Essen begangen. Jede Klasse hat einen eigenen Tisch vorbereitet, manche auch mottoorientiert wie z. B aus aller Welt, Fantasy, Musik oder ein spezielles Land. Zu Musik konnte man sich dann gemeinsam durch die Gänge schlemmen. Auch viele originelle und kreative Kostümideen gab es, wie z.B. das Schulleitungs-und Verwaltungsteam als Schneewittchen und die sieben Zwerge oder auch Frau Hof und Frau Sum die sich zusammen als Bienenstock verkleidet haben. Nach einigen Runden Macarena, einer Polonaise und den Kostümprämierungen wurden die Tische abgebaut und die Schülerinnen und Schüler verabschiedeten sich in die närrischen Ferien.

Bericht: Franziska Leuthner
Bilder: Franziska Leuthner und Steffen Böer

Zurück