36 Schülerinnen und Schüler bestehen die DELF-Prüfungen

32 Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 bestehen die DELF-B1-Prüfung und 4 Schülerinnen aus der KS1 die B2-Prüfung

Herzlichen Glückwunsch an alle Schülerinnen und Schüler, die in diesem Schuljahr ihr französisches Können in allen vier Bereichen (Hörverstehen, Leseverstehen, Schreibkompetenz und Konversation) erfolgreich bewiesen haben. Das DELF-Diplom ist ein international anerkanntes Sprachzertifikat für Französisch als Fremdsprache. Es dient als offizieller Nachweis bei der Immatrikulation an einer Hochschule oder bei der Bewerbung für eine Arbeitsstelle in Frankreich, Belgien, Kanada und der Schweiz.
Mit dem Erwerb dieses Diploms haben die Schüler eine zusätzliche Zertifizierung ihrer Französischkenntnisse, die oft aussagekräftiger ist als eine Zeugnisnote, da in den europäischen Ländern unterschiedliche Zensurensysteme existieren. Das Kompetenzniveau B2 ist die höchste Stufe des Spracherwerbs, die im Rahmen der schulischen Bildung erreicht werden kann.

Zurück

Ankündigungen

In den Sommerferien ist das Sekretariat bis einschließlich Dienstag, 30.7.19. und dann wieder ab Donnerstag, 5.9.2019 vormittags von 8.00 bis 13.00 Uhr geöffnet.

Weiterlesen

Der erste Schultag nach den Sommerferien, Mittwoch, 11. September 2019, beginnt für alle Schüler ab der 6. Klasse

  • um 7.30 Uhr mit einer gemeinsamen Begrüßungsfeier in unserer Aula.
  • Danach ist der Klassenlehrer bzw. Tutor bis 9 Uhr in seiner Klasse.
  • Ab der dritten Stunde findet der Unterricht wie auf dem Stundenplan verzeichnet statt.

Am ersten Schultag findet kein Nachmittagsunterricht statt.

Weiterlesen

Alle Ankündigungen

Berichte

Alle Berichte