Besondere Auszeichnung durch Frau Eisenmann

Seit dem Schuljahr 2017/18 können Schüler am IKG ein französisches Sprachdiplom ablegen (DELF scolaire). Im Schuljahr 2018/19 nahmen in ganz Baden-Württemberg 2700 Zehntklässler an der DELF B1-Prüfung teil. Die Schülerin Anya Oszda und der Schüler Marcello Krahforst sind zwei von 38 Schüler, die die Prüfung mit mehr als 95 von 100 erreichbaren Punkten bestanden haben. Dies ist eine ganz besondere Leistung, zu der wir den beiden Schülern ganz herzlich gratulieren. Bei der Weihnachts-Assembly haben die beiden vor allen IKG-Schülern eine Urkunde überreicht bekommen, die sowohl von Dr. Susanne Eisenmann als auch von der französischen Generalkonsulin Catherine Veber unterzeichnet ist.
Félicitations!

Ursula Böer

Zurück