Das IKG unterstützt die Wärmstube

Am ersten Adventswochenende fand auch dieses Jahr wieder samstags die große Sammelaktion der AWO für ihre Wärmstube statt. Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern unserer SMV wurden im Kaufland Käufer angesprochen und um Sachspenden gebeten, um die Vorräte der Wärmstube wieder aufzufüllen. In der Wärmstube bekommen obdachlose Menschen eine warme Mahlzeit, können duschen oder ihre Wäsche waschen.
Wir freuen uns, dass das IKG wieder ein klein wenig zum Erfolg der Aktion beitragen konnte und unterstützen gerne solche wichtigen Projekte!

Zurück