Gymnasiasten auf der Spur der Eiweiße in neuen Laboren

Am Freitag, den 13.01.2023 waren in den neuen Biologiefachräumen des Immanuel-Kant-Gymnasiums in Tuttlingen Schüler und Schülerinnen des Biologieleistungskurses vom St. Ursula-Gymnasium aus Villingen mit Ihrem Lehrer Marcel Weiss zu Gast.

Nach über 2 Jahren coronabedingter Einschränkungen konnte endlich wieder mit dem regulären Praktikumsangebot gestartet werden.

Nach der Projektvorstellung durch den Schullaborleiter und IKG-Lehrer O. Münster gingen die Schüler und Schülerinnen mit großem Eifer und unter der Anleitung der Schülertutorin Rebecca Ritter vom IKG an die praktische Umsetzung des vorbereiteten Analyseversuches.

Die Schüler und Schülerinnen mussten eine ihnen unbekannte Fleischprobe anhand bekannter Fleischproben identifizieren. Das dabei eingesetzte Verfahren wird sowohl in der Lebensmittelkontrolle als auch zur Identifizierung von Krebserkrankungen in der universitären Forschung angewandt.

Die eigenhändige Erstellung dieses Proteinfingerabdrucks mit dem sogenannten SDS-PAGE Verfahren (d.h. Auftrennung von Proteinen nach ihrer molekularen Größe durch eine SDS-Polyacrylamid-Gelelektrophorese) aus verschiedenen Fleischproben und der Vergleich mit einer unbekannten Probe gab den SchülerInnen einen großartigen Einblick in wissenschaftliche Arbeitsweisen und war für die angehenden Abiturienten eine spannende praxisnahe Tätigkeit sowie eine neue Erfahrung.

Ihr Lehrer Marcel Weiss hatte 2009 selbst als Biologie-Leistungskurs-Schüler dieses Praktikum am IKG durchgeführt und ist nun als Biologie- und Sportlehrer seit rund 6 Jahren am St. Ursula Gymnasium in Villingen tätig.

 

Bericht und Bilder: Oliver Münster

Zurück

Aktuelles

Neue Möbel

Liebe IKGler,

seit dieser Woche haben wir nun endlich unsere gemütlichen und tollen Flurzonenmöbel. Damit wir es möglichst lange so schön haben, wie es jetzt ist, ist es untersagt, in allen gepolsterten Sitzbereichen zu trinken und zu essen!!! Auch das Stehenlassen geöffneter Getränke auf den Tischen ist verboten. Die Aufsichten sind dringend angehalten, sofort zu notieren, wer in diesen Bereichen isst und trinkt und somit Verschmutzungen riskiert. Alle, die diese Regelung nicht einhalten, werden zur Polsterreinigung an Nachmittagen einbestellt.

Auch Kissenschlachten oder ähnliches, was unsere neue und sehr teure Ausstattung zerstört, sind verboten. Bitte haltet euch daran und achtet aufeinander, damit wir möglichst lange unsere Loungebereiche genießen können.

An den Stehtischen kann natürlich gegessen und getrunken werden, aber auch hier umsichtig sein, bitte!

weiterlesen

Wir sind bei Instagram

Folgt uns auf Instagram: ikg_tuttlingen

weiterlesen

Neuer IKG Schulkalender

Liebe IKGler,

über folgenden Link könnt ihr den IKG Schulkalender abonieren und in euren Kalender integrieren: Schulkalender IKG

weiterlesen

Berichte
Alle Berichte