Landespreis beim 66. Europäischen Wettbewerb

Beim diesjährigen Europäischen Wettbewerb lautete das Thema „Yourope – es geht um dich!“. Luisa Renjiffo Boeck aus der Klasse 5 hat sich im Rahmen des Themas mit der Aufgabenstellung zum Parlament der Tiere befasst. Hierbei sollten sich die Teilnehmer das europäische Parlament als eine Versammlung von Zootieren vorstellen und deren Diskussionen darstellen.
Luisas kunterbuntes Parlament aus vielen verschiedenen, sehr liebevoll gestalteten Tieren, die sich über alles Mögliche in den Haaren zu liegen scheinen, hat die Jury überzeugt: Sie durfte bei der Preisverleihung am Mittwoch, den 29.5.2019, im Landratsamt Tuttlingen vom Herrn Bär nicht nur den Landespreis entgegennehmen, sondern ist auch für den Bundepreis nominiert.
Beim diesjährigen Europäischen Wettbewerb beteiligten 1131 Schulen mit insgesamt 70 057 Schülern. Er zählt zu den ältesten Schulwettbewerben, begleitet die europäische Integration von Beginn an und befasst sich mit Themen, die angesichts der aktuellen politischen Lage brandaktuell sind.
Wir gratulieren Luisa zu ihrer Leistung und drücken ihr für die Auswahl des Bundespreises die Daumen!

Zurück

Ankündigungen

In den Sommerferien ist das Sekretariat bis einschließlich Dienstag, 30.7.19. und dann wieder ab Donnerstag, 5.9.2019 vormittags von 8.00 bis 13.00 Uhr geöffnet.

Weiterlesen

Der erste Schultag nach den Sommerferien, Mittwoch, 11. September 2019, beginnt für alle Schüler ab der 6. Klasse

  • um 7.30 Uhr mit einer gemeinsamen Begrüßungsfeier in unserer Aula.
  • Danach ist der Klassenlehrer bzw. Tutor bis 9 Uhr in seiner Klasse.
  • Ab der dritten Stunde findet der Unterricht wie auf dem Stundenplan verzeichnet statt.

Am ersten Schultag findet kein Nachmittagsunterricht statt.

Weiterlesen

Alle Ankündigungen

Berichte

Alle Berichte