Müllsammelaktion im Umläufle

Schülerinnen und Schüler der Klasse 6d des IKG sammelten gemeinsam am Freitag, den 09. November 2018 im Umläufle Müll, um ein Bewusstsein für unsere Umgebung und Umwelt zu schaffen und gleichzeitig etwas Gutes beizutragen.
Als Anerkennung und Dankeschön erhält die Klasse einen kleinen finanziellen Zuschuss zum Schullandheim.
Nach nur einer Stunde Müllsammeln kamen ein halbvoller Gelber Sack und ein fast voller Sack für die schwarze Tonne zusammen. Außerdem gehörte neben Zigarettenstummeln, Bierflaschen in unterschiedlicher Füllmenge und Zustand, zwei Spritzen, Verpackungsmüll und Socken noch ein nasser Schulranzen inklusive Blöcke und Schulbuch zu ihren Entdeckungen. Ein trauriges Bild, das zum Nachdenken anregt.
Die zweite Aktion wird im Frühjahr stattfinden.
Ariane Hof und Constance Fuss

Zurück