„Mathematik ohne Grenzen“

Die erfolgreichen Klassen vom IKG

Beim diesjährigen Klassenwettbewerb „Mathematik ohne Grenzen“ für die Stufen 9 und 10 nahm das IKG sehr erfolgreich teil. Gleich drei Klassen – 9b, 10c und 10d – qualifizierten sich nach der ersten Runde für die regionale Siegesfeier der besten acht in Oberndorf. Dort erlebten wir ein unterhaltsames Rahmenprogramm aus musikalischen und sportlichen Darbietungen und konnten uns in verschiedenen Knobel- und Geschicklichkeitsaufgaben mit den anderen geladenen Klassen aus der Region messen. Am Ende konnte die Klasse 10c einen achten und die 9b einen fünften Platz vorweisen. Die Klasse 10d musste sich in der letzten Runde knapp dem Dritten geschlagen geben und landete auf einem sehr guten vierten Platz.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Schülerinnen und Schüler!

Zurück