Startschuss zur Internationalen Junior Science Olymipade

In den Herbstferien fand in Kooperation mit dem Schülerforschungszentrum Tuttlingen der Kurs zur neuen Internationalen Junior Science Olymipade 2023 für die Unterstufe statt. „Der Lösung auf der Spur“ waren dabei acht SchülerInnen des IKG, die mit großem Elan an den Aufgaben der neuen Wettbewerbsrunde tüftelten und die Lösungen zu den Experimenten auch Dank der tollen Hilfe der diesjährigen Schülermentoren Tabea Hosch, Katharina Leuthner, Rebecca Ritter, Maiwenn Seifried und Nick Vogler finden konnten.

 

In den nächsten Wochen werden alle fünf NwT-Klassen aus den Jahrgangsstufen 8 und 9 ebenfalls an dem internationalen Wettbewerb teilnehmen.  

Zurück