(UN-) Frieden in Nahost

Unter diesem Motto gestalteten die 10. Klassen des Immanuel-Kant-Gymnasiums unter der Regie von Mitarbeitern der Landeszentrale für politische Bildung Freiburg (LpB) in den vergangenen Wochen jeweils eine Sondersitzung des UN-Sicherheitsrates. In mehreren Phasen des Planspiels wurden zunächst die Entstehung des Nahostkonfliktes sowie die Interessen der einzelnen Akteure und Mitglieder des UN-Sicherheitsrates erarbeitet, Verhandlungen geführt und über die Formulierung einer Resolution diskutiert. Am Ende stand – neben dem Versuch einer sinnvollen und für alle Parteien akzeptablen Friedenslösung – vor allem die Erkenntnis darüber, wie schwierig und langwierig Verhandlungen dieser Art sein können.
Wir bedanken uns bei der LpB für die tolle und abwechslungsreiche Gestaltung des Planspiels.

Bilder und Bericht:
Annette Tischhauser

Zurück

Ankündigungen

Die neuen Fünftklässler werden am Nachmittag um 16.00 Uhr in der Aula von der Schulleitung, der Elternbeiratsvorsitzenden Frau Zimmermann und den Klassenlehrern begrüßt. Außerdem findet die feierliche Begrüßung durch die 6. Klässler ebenfalls gleich an dem Monatgnachmittag statt.

Weiterlesen

Der erste Schultag nach den Sommerferien, Montag 10. September 2018, beginnt für alle Schüler ab der 6. Klasse

  • um 7.30 Uhr mit einer gemeinsamen Begrüßungsfeier in unserer Aula.
  • Danach ist der Klassenlehrer bzw. Tutor bis 9 Uhr in seiner Klasse.
  • Ab der dritten Stunde findet der Unterricht wie auf dem Stundenplan verzeichnet statt.

Am ersten Schultag findet kein Nachmittagsunterricht statt.

Weiterlesen

Alle Ankündigungen

Berichte

Alle Berichte