SMV

Die Schülermitverantwortung stellt einen ganz wichtigen Teil unseres Schullebens dar.
Mit der Wahl der Klassensprecher und ihrer Stellvertreter trifft jede Klasse bereits eine demokratische Entscheidung, wer ihre Interessen am besten vertreten könne – ein Demokratieverständnis, das die Schülerinnen und Schüler ein Leben lang begleiten wird.

Darüber hinaus übernehmen die Schülerinnen und Schüler, die sich als Referenten für verschiedene Bereiche aufstellen lassen, wie Kultur und Unterstufe, Verantwortung für die Planung und Durchführung der einzelnen Veranstaltungen. Ohne diese Referenten gäbe es die jährlichen bunten Events der SMV nicht.
Als Beispiele sind die Halloween-Party, der Winterball oder das Kulturcafé zu nennen.

Auch mit unterschiedlichen Aktionen wie „Send a rose“ zum Valentinstag oder „Weihnachten im Schuhkarton“, das bedürftigen Kindern eine Freude bereitet, Kino und Plätzchenbacken mit der Unterstufe wird an das Engagement und Mitgefühl aller Schülerinnen und Schüler appelliert.
Die SMV zeigt: Gemeinschaft ist ein wesentlicher Bestandteil innerhalb unseres Schullebens, aber auch über dieses hinaus.

Der folgende Überblick gewährt einen genaueren Einblick in die Arbeit der Referenten:

  • Kulturreferenten planen und organisieren Veranstaltungen wie das Kulturcafé oder den Winterball.
  • Sport-Referenten planen und organisieren den Vergleichskampf gemeinsam mit den Schülern des OHG.
  • Technik-Referenten sorgen bei allen schulischen Veranstaltungen (auch denen, die nichts mit der SMV zu tun haben) für Licht- und Ton-Technik.
  • Unterstufen-Referenten kümmern sich speziell um unsere neuen IKGler.
  • Werbereferenten sind für Plakate, Aushänge, Flyer und Dekorationen für SMV-Veranstaltungen zuständig.

Weitere Helferinnen und Helfer zur Unterstützung er einzelnen SMV-Veranstaltungen sind immer Willkommen.

Aktuelles

Der digitale Elterninformationsabend findet am Mittwoch, den 9. Februar von 18.30-19.30 Uhr statt. Melden Sie sich bitte per Mail mit Ihrem Namen und Ihrer Emailadresse unter info@ikg-tuttlingen.de an. Sie erhalten im Anschluss einen Link für den Zutritt zur Videokonferenz.

Falls Sie nicht teilnehmen können, finden Sie nach der Veranstaltung hier einen Informationsfilm.

Ab 9. Februar findest du hier die digitale Erkundungstour. Finde heraus was deine neue Schule dir sonst noch so bietet, nimm an dem Quiz teil und gewinne einen tollen Preis.

Sehr geehrte Eltern,
am 14. Februar 2022 findet von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr der Elternsprechtag des Immanuel-Kant-Gymnasiums statt, dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie auch wieder ausschließlich digital über Microsoft-TEAMS. Um die Terminvergabe zu erleichtern, verwenden wir eine Online-Plattform, mit der Sie Termine bei einzelnen LehrerInnen Ihres Kindes bzw. Ihrer Kinder buchen können.

Liebe Eltern,
nach einem Telefonat mit dem Gesundheitsamt ergibt sich für PCR-positiv-getestete Schülerinnen und Schüler folgende Regelung bei der Rückkehr in den Schulbetrieb:

Liebe Eltern,
wenn Sie bei der Abfrage der Schule zum WebUntis-Elternzugang zugestimmt haben, dann wurde Ihre E-Mail-Adresse nun hinterlegt und Sie können die Selbstregistrierung starten.
Hilfe dazu erhalten Sie in der folgenden Anleitung.

Viele Grüße
Angela Peinemann

Berichte
Alle Berichte